Heizkörperverkleidungen, Heizkörperverkleidung Freitag , der 26. August 2016   
HERBA-GmbH, Röntgenstr.6, D-63110 Rodgau-Weiskirchen, Tel.: 06106-3727, Fax: 06106-61181
info@herba-hkv.de
Startseite
 
Das HERBA-Gästebuch
h i e r  k l i c k e n
Informationen anfordern
Kunden über uns
Was Sie wissen sollten
häufige Fragen
Angebot und Aufmaß
Montageanleitungen
Wärmeverlust
Dekorbeispiele
Stabverkleidungen
Rohrgeflecht
Kassetten-
verkleidungen
Holzdekore/-gitter
Messingdekore
Elektrospeicher
Metall - Alu
Edelstahl - Holz
HKV für Heime, Kitas und Sportstätten
HKV mit
Beleuchtung
Konstruktionen
Details
Rahmenecken
Freihstehende Verkleidung
Gaststätten & Hotels
Raumtrennwände
Paravents
Spiegelrahmen

Montageanleitung für Herba – HKV

Die Materialkennnummern erkennen Sie auf dem Skizzenblatt Montagematerial.

  1. Bei der Verpackung auf äußere Schäden achten und Teile beim Auspacken auf Beschädigungen kontrollieren. Verpackungsschäden sofort bei dem Transporteur melden. Vollständigkeit der Teile prüfen.
  2. HKV – Teile möglichst nicht ohne Zwischenlage aneinander stellen.
  3. Bei einer Montage unter einer festen Platte die senkrechten Stützen in der Höhe anpassen. Beim Kürzen nur unten abschneiden. Die Stichsäge wegen Holzausriss von hinten ansetzen. HKV sind in der Höhe verstellbar.
  4. Die Seitenteile in der Tiefe eventuell anpassen. In die vorgesehenen Löcher der Seitenteile die Böckchen einschlagen und mit Schrauben (4X30) ca. 1mm von der Rahmenkante am Rahmen befestigen. Achtung: die richtigen Löcher verwenden. Die entsprechenden Winkel für die Wandbefestigungen können Sie auch jetzt schon anschrauben. (3.5X16)
  5. Bei allen HKV wird unten ein Stellwinkel ca. 7mm vom Fußende befestigt. Bei Teppichboden wird nach dem Ausrichten die Schraube einfach in den Teppich gedreht. Bei Parkett oder Steinboden sollten Sie unter die Schraube die Unterlage –C- mit Doppelband ankleben, um eine Beschädigung des Fußbodens zu vermeiden. Durch den Schlitz können Sie die HKV immer noch seitlich ausrichten.
  6. Bei einer mehrteiligen HKV die Querstücke verbinden, die HKV ausrichten und die Seitenteile mit Dübeln (6mm) an der Wand befestigen. Die Winkel müssen unter Umständen gekröpft werden. (siehe Materialliste) Bei einer mehrteiligen HKV und einer Steinplatte, wird 3mm von oben ein Klipps ( -A- ) geschraubt (3.5X20), der nach dem Ausrichten hinter den Aluwinkel gedreht wird. Der Aluwinkel wird mit Doppelklebeband hinter die Stütze geklebt. Um die Haltbarkeit des Klebebandes zu gewährleisten, muss diese Stelle unbedingt mit Uhu oder ähnlichem Kleber bestrichen werden.
  7. Die HKV gerade ausrichten und obere Aluwinkel ankleben und die Stellwinkel feststellen.
  8. Die Ösen am Innenrahmen oben leicht aufbiegen und die Kette vom Außenrahmen lösen.
    Die HKV ist fertig montiert.
  9. Sonstige Befestigungen:
    Sie können auch oben einen Stellwinkel zur Befestigung verwenden. Bei langen Fußteilen sollte in der Mitte ein Stellwinkel angebracht werden.
Sollten Sie trotzdem ein Befestigungsproblem haben, rufen Sie uns an, damit die richtige Lösung gefunden wird.

Mit freundlichen Grüßen 
H. Amerschläger

Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich ein Angebot oder weitere Informationen an !!
Infos/Beispiele
Montageanleitung
Kundenmeinungen
Heimwerker - Info
häufige Fragen
Dekore
Diagonalgitter
aus Holz
Preisliste zum Download
Rahmenecken
Preisbeispiele
unser Betrieb
Produktionshallen
Impressum
Kontakt
Referenzen
Fachvertrieb und Beratung

Oberflächen
Beschläge
Holzarten & Farbtöne
Übersicht
Kurzinfo
Produktinfo
techn. Daten
Urkunde Holz-BG
Beispiele
Übersicht
Angebot
Kundenmeinungen
Bilder
Allgemein
Gaststätten
Küchen
MS Word Format
PDF Format
HERBA-GmbH, Röntgenstr.6, D-63110 Rodgau-Weiskirchen, Tel.: 06106-3727, Fax: 06106-61181

designed by ISKH